nchen Screendesign Webdesign Illustration R

     

 


Manufakte
Grafik, Fotoarbeiten, Skulptur

 


Zu sehen hier in der Bild-Galerie.
Oder, auch zu erwerben, in meiner Online-Galerie "Wohlfühlstücke".
Sie möchten mehr wissen oder persönlich zur nächsten Ausstellung
eingeladen werden? Ich freue mich über Ihre E-Mail:

 

 

 


 

Galerie
Zeichnung, Illustration, Radierung

Wohlfühlstücke
Aktuelle eigene Arbeiten und weiterer Künstler.
Grafik, Schmuck, Skulptur, Wohn-Mobilien.


Aktuell


streitfeld offen 2016
14. bis 16. Oktober 2016
Freitag 19 Uhr bis open end, Samstag 15 - 21 Uhr, und Sonntag 15 - 20 Uhr
Offene Ateliers, Werkstätten.

Führungen durch die Ateliers.
Konzerte, Lesungen, Performances, Kinderprogramm.
Café Balkon und die Bar CantinaCulturale.

Das streitfeld sind Räume für Künstler und Kreative im Genossenschaftsmodell
Streitfeldstraße 33, 81673 München/ Berg am Laim
(S 2,4,8 Haltestelle Leuchtenbergring/ Tram 19, Haltestelle Schlüsselbergstr)

> streitfeld

 

 

 


KATALOG
streitfeld offen 2016


PROGRAMM
streitfeld offen 2016

 

 

 

 

Beendete Ausstellungen


streitfeld offen 2015
19. bis 21. Juni 2015
Offene Ateliers, Werkstätten und Büros.
Führungen durch ausgewählte Ateliers.
Filme, Konzerte, Kinderprogramm, Performance.
Und zur Stärkung das Café Balkon und die Bar unter den Arkaden.
> Katalog (PDF 2MB)
> Programm (PDF)
> streitfeld


 

KATALOG
streitfeld offen 2015

PROGRAMM
streitfeld offen 2015

Süddeutsche Zeitung 3.9.2009

Fotos vom
Open house 13.9.2009

Fotos vom
open house 8.5.2010

 

Galerie eigenArt
"Refugien": Fotoarbeiten
1. März bis 15. April 2011
Vernissage 1. März, 19 Uhr

Münchner Volkshochschule, Stadtbereich Süd
Albert-Roßhaupter-Straße 8/III , 81369 München (U6/S7 Harras)
Öffnungszeiten: montags bis freitags 9.00 bis 21.00 Uhr
!! Achtung: in der Faschingswoche offen am Do, Fr  10.00 - 19.00


Fotos von der Vernissage

www.designchen.de

www.kultfetzen.de

Einladung


 

"...und still ruht der See",
Städtische Galerie Traunstein
Landschaft und Natur in der Kunst heute
Teilnahme mit Fotoarbeiten aus der Serie "Refugien"
15. Januar bis 14. Februar
Vernissage: Donnerstag, 14. Januar 2010, 19 Uhr

Städtische Galerie Traunstein, Ludwigstr. 12, 83276 Traunstein
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag, 15 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr

Einladung

Fotos von der Vernissage

Kunstsalon Herbst 2009, Haus der Kunst, München (Katalog)
Freie Münchner und deutsche Künstlerschaft e.V. (FMDK)
Teilnahme mit zwei Fotoarbeiten aus der Serie "Refugien"

Jubiläumsausstellung 50 Jahre Künstlergemeinschaft
70 Künstlerinnen und Künstler aus 12 Ländern zeigen rund 200 Exponate
der Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Installation und Neuen Medien.

Haus der Kunst, Nordgalerie, Prinzregentenstr. 1, 80538 München
16. Oktober bis 22. November 2009
Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr

Vernissage: Donnerstag, 15. Oktober, 17.30 bis 21 Uhr
Lange Nacht der Museen: 17. Oktober, 19 - 2 Uhr
DJ Upstart (Disko B/ Chicks On Speed Records/Rote Sonne)
VJ Peter Becker (autopilot HIGHFLYER)
Performancegruppe Netzhaut (Domagkateliers)
> FMDK



Fotos von Vernissage und Langer Nacht der Museen

Mini Print Internacional de Cadaqués 2009 (Katalog)
Große, internationale Druckgrafikausstellung.
Teilnahme mit "ab ovo"

27. Juni - 30. September 2009
Taller Galeria Fort, Cadaqués, Spanien
> Mini Print Internacional
9. Oktober - 15. November 2009
Fundació Tharrats d'Art Gràfic, Pineda de Mar, Spanien
5. Juni - 12. Juli 2009
Wingfield barns
, EYE Suffolk, UK
28. November 2008 - 10. Januar 2010
Galerie l'étangd'art, Bages, Frankreich
> Galerie l'etangd'art

 

"Wortzerklauberer"
Erster Oberhachinger Kunstpreis der Münchner Bank:
1. Preisträgerin mit Arbeiten aus der Serie "ab ovo"

Ein "Wortzerklauberer" par excellence war Karl Valentin und steht daher Pate für diesen neuen Kunstpreis. Als Symbolfigur des abstrakten und kreativen Denkens inspiriert er auch heute noch unzählige Menschen. Er selbst stand dem Dadaismus
nahe und gilt, aus heutiger Sicht, als erster deutschsprachiger Pop-Künstler
des 20. Jahrhunderts.

26. April bis 7. Mai 2009
Öffnungszeiten: täglich 15 bis 18 Uhr
Urbs-Generationum, Alpenstraße 2a, 82041 Oberhaching

Vernissage am Samstag 25. April 2009, 19 Uhr
mit Preisverleihung und dem Theater 19Uhr63
Finissage am 7. Mai, 15 - 19 Uhr mit Verleihung des Publikumspreises


Fotos von Preisverleihung

Preisträger


 


"Ereignis Druckgrafik", Leipzig
Internationale Druckgrafik-Ausstellung des Bundes Bildender Künstler Leipzig e.V.
Teilnahme mit vier Arbeiten aus der Serie "ab ovo"

Die Ausstellung gibt einen Überblick über die Vielfalt aktueller Druckgrafik.
Das Spannungsfeld zwischen den klassischen Verfahren und den Möglichkeiten elektronischer Medien ist kennzeichnend für die Lebendigkeit dieser Sparte der zeitgenössischen Kunst. Außerdem ist Druckgrafik von Beuys, Penck, Janssen
und Antes zu sehen.

12. März bis 12. April 2009
Galerie VORORTOST, Projektgalerie des BBK Leipzig e. V.
Rosa-Luxemburg-Str. 19/21, 04103 Leipzig
Öffnungszeiten: Di bis Fr 12 - 17 Uhr, Sa 13 -16 Uhr
Vernissage am Donnerstag, 12. März 2009 um 20 Uhr
> BBK Leipzig


Fotos von der Ausstellung

Mini Print Internacional de Cadaqués (Katalog)
Große, internationale Druckgrafikausstellung.
Teilnahme mit Hektographien
> Mini Print Internacional

15. November 2008 - 10. Januar 2009
Galerie l'étangd'art, Bages, Frankreich
> Galerie l'etangd'art
3. Oktober - 7. November 2008
Fundació Tharrats d'Art Gràfic, Pineda de Mar, Spanien
12. September - 15. Oktober 2008
Farley's Yard Trust,
Chiddingly, East Sussex, UK
28. Juni - 15. September 2008
Taller Galeria Fort, Cadaqués, Spanien

 

Foyer im Michaelibad, München
Fotoarbeiten aus der Serie "Refugien"
2. Dezember 2008 bis 30. Januar 2009
Öffnungszeiten: täglich 7.30 bis 23 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße 24, 81735 München, (U5 Michaelibad)

Hallo, 4. Dezember 2008

Städtische Galerie und Klosterkirche, Traunstein (Katalog)
Offene Jahresausstellung des Kunstvereins Traunstein e.V.
Teilnahme mit "Refugien: Horizonte"
18. Oktober bis 16. November 2008
Öffnungszeiten: täglich, 15 bis 18 Uhr
Vernissage am Freitag, 17. Oktober 2008 um 19.30 Uhr
> Kunstverein Traunstein

Fotos von der Ausstellung

Kunstverein Erding: "Zwischen Messer und Gabel" (Katalog)
Teilnahme mit "Ab ovo"
15. - 29. August 2008
Frauenkircherl in Erding
> Kunstverein Erding

Fotos von der Ausstellung

Kloster Raitenhaslach, Burghausen (Katalog)
Ausstellung Kleinplastik der Künstlergruppe Die Burg
Teilnahme mit "Torse"
Länder übergreifende Ausstellung. Im Liebenweinturm auf der Burg und in
den Ausstellungsräumen des Klosters Raitenhaslach. Eingeladen waren
Künstlerinnen und Künstler aus Oberbayern, Niederbayern, Oberösterreich
und dem Bundesland Salzburg.
15. Juni bis 20. Juli 2008 
> Künstlergruppe Die Burg

Fotos von der Vernissage

Nationalpark Harz, 13. Kunstausstellung "Natur - Mensch" (Katalog)
Teilnahme mit "Refugien: Herbsthütten"
> Nationalpark Harz

Kunstverein Ebersberg e.V. (Katalog)
Teilnahme an der Jahresausstellung 2007 mit "Refugien: Gräsernest"
Galerie "Alte Brennerei", Im Klosterbauhof 6, 85560 Ebersberg
> Kunstverein Ebersberg

Foto von der Vernissage

Im Hochbunker, München
14. bis 17. Juni 2007
"Refugien": Fotoarbeiten und Zeichnungen, ein Mobile
anlässlich der Kulturtage in Trudering und Riem.
Lohnrößlerweg 8, (U2 Moosfeld, U2/S4 Trudering)
Donnerstag: 16 - 21 Uhr, Freitag, Samstag, Sonntag: 11 - 21 Uhr

Fotos von der Ausstellung

Kulturzentrum Trudering, München
23. Februar bis 18. März 2007

"Refugien": Fotoarbeiten und Zeichnungen, ein Mobile

"Midissage" mit Kaffee und Snacks am Sonntag, den 11. März, 15.30 Uhr
Vernissage am Freitag, den 23. Februar 2007 ab 19 Uhr
Begrüßung: Winfrid Jerney, Landschaftsarchitekt
Musik: "Nanela" - Afro Latin Jazz Groove

> Nanela

 

 

Fotos von der Vernissage

Süddeutsche Zeitung,
9. März 2007

Münchner Merkur,
9. März 2007


Hallo, 1. März 2007


Projekt "Refugien"
Refugien: Fotoarbeiten

Refugien: Mobile

 

Refugien: Zeichnungen

Urwalddichtes Grün, sonnenhelle Wiesen, Bachläufe inmitten von Eichenhainen - Landschaften, die man nicht in einer Großstadt vermuten würde. Auf den ersten
Blick scheinen die Fotoarbeiten im Panoramaformat wie Dokumente einer
Expedition in menschenabgelegene Regionen.

Und doch sind sie Ergebnis eines Jahres mit der Kamera durch Münchens östliche
Peripherie - von Daglfing bis Altperlach und vom Perlacher Forst bis Waldtrudering.
Erst danach gingen die vielen einzelnen Fotomotive auf ihre eigene Reise,
nämlich durch die der Phantasie. Dabei entstanden durch Kombination und Montage aber unter Verzicht auf jegliche unnötige Verfremdung ganz eigene Naturszenarien. Wer sich auskennt, könnte also die eine oder andere Baumgruppe in bisher
ungeahnter Nachbarschaft neu entdecken. Dabei geht es nicht um die Abbildung
oder Simulation spektakulärer Naturphänomene - vielmehr darum, die Vielfalt und
das Unerwartete in der städtischen Umgebung zu finden und mittels abbildender Fragmente etwas Neues, vielleicht Poetisches zu erschaffen.

"Refugien" meint einerseits natürlich die Orte, an denen die Fotografien entstanden. Aber einige Motive gibt es dieses Jahr schon nicht mehr, sei es aufgrund von Bebauung, sei es, dass andere Pflanzen den Raum eroberten. Das, was die Bilder vielleicht vermitteln, nämlich die Sehnsucht nach einer Art goldenem Urzustand,
oder Rückzug in die Natur, ist in Wirklichkeit nie möglich. So ist "Idylle" oder das Schöne, das wir in der Natur sehen, nur in unseren Köpfen existent - und als Spielwiese und Refugium für die Phantasie.

Katalog auf Anfrage.